Sensortechnik Meinsberg - Korrosions-Messsystem PS 2000
EN
Produkte \ Labor-Mehrparameter-Systeme

PC Korrosions-Messsystem PS 2000

weitere Labor-Mehrparameter-Systeme:
  | PC Labor-Mehrparamter-System LM 3000 |
  | PC Labor-Mehrparamter-System LM 2000 |
  | Korrosionsmesszellen |
PS 2000

Anwendungsgebiete
  • Korrosionsprüfung
  • Elektrochemische Forschung
  • Metallographie
  • Galvanotechnik
  • Analytik
  • Untersuchung galvanischer Elemente
  • Qualitätssicherung

Beschreibung

Das Meinsberger Messsystem PS 2000 ist die komplette Systemlösung für Ihre elektrochemischen Korrosionsmessungen. Es umfasst den Potentiostat/Galvanostat PS 2000, die Steuerung durch PC und Software LMremote sowie die Korrosions-Messzelle.
Durch die Integration in das LM 2000 Mehrparameter-Messsystem ist die gleichzeitige Erfassung weiterer elektrochemischer Parameter, wie Leitfähigkeit, pH-Wert und gelöster Sauerstoff möglich.


Technische Daten
Ausgangsstrom
  • ± 100 mA

Ausgangsspannung
  • ± 12 V

Slew Rate
  • > 10 V/µS

Strommessbereiche
  • 10 nA, 100 nA, 1 µA, 10 µA, 100 µA, 1 mA, 10 mA, 100 mA
Spannungsmessbereiche
  • ± 2000 mV (0,1 mV)
  • ± 12 V (1 mV)

Interne Sollspannung
  • ± 2000 mV (0,1 mV)

Kompensation
  • IR: 0 ... 100 % von Rs

Stromversorgung
  • 24 V AC/DC Steckernetzteil
Umgebungstemperatur
  • 0 ... 50 °C

Gehäuse
  • ABS-Gehäuse, Schutzart IP 41

Abmessungen
  • 130x100x190 mm (B x H x T )

LMremote PC Software
  • ab Windows 98
  • Menüführung, Programmierung und Steuerung des Arbeitsablaufes
  • Kennwert- und Kurvenberechnung (Tafelgeraden), Exportfunktionen
  • Einbinden weiterer LM 2000 Module